STÄNDIGE FORTBILDUNG UNSERER ÜBERSETZER

Unsere Übersetzer und Revisoren nehmen regelmäßig an Auffrischungs- und Fortbildungskurse in den verschiedensten Übersetzungsbereichen teil. Ein Übersetzer ist in erste Linie ein Sprachwissenschaftler. Dies ist seine Grundausbildung und aus dieser bildet er sich als Übersetzer weiter. Aber der Übersetzer übersetzt Dokumente aus verschiedenen Fachbereichen mit komplexen Themen und sehr spezifischen Ausdrücken. So spezialisiert sich der Übersetzer auf spezifische Fachbereiche. Auf diese Weise kann M21 Global sicherstellen, dass alle Übersetzer mit den aktuellsten Fortschritten in den entsprechenden Übersetzungsbereichen, auf die sie sich spezialisieren, vertraut sind.

Jeder Kunde ist anders. O especiaDer Spezialist in seinem Tätigkeitsbereich ist der Kunde selbst, mit wem wir versuchen, zu lernen und uns zu verbessern und somit die durchgeführten Fortbildungs- und Auffrischungskurse zu vervollständigen. Com os comentários obtidos dos Clientes actualizamos permanentemente os nossos Glossários para que continuemos a aprender com o trabalho emMit den von Kunden erhaltenen Kommentaren aktualisieren wir kontinuierlich unsere Glossare, sodass wir mit der geleisteten Arbeit weiter lernen und den immer höheren Anforderungsstandard von jedem Kunden einhalten können.

Alle Mitarbeiter, die an der Übersetzungskette beteiligt sind, werden kontinuierlich mit unseren neuen, vom Kunden übermittelten Glossaren und Kenntnissen aktualisiert. Unsere Kunden sind von unseren niedrigen Preise und der hohen Qualität der gelieferten Übersetzung begeistert.

Wir garantieren:

  • Eine ernsthafte Analyse und einen professionellen Umgang mit der Übersetzungsanfrage.
  • Einen ernsthaften und fairen Kostenvoranschlag.
  • Den besten Preis für jede Übersetzung und hohe Qualitätsniveaus.
  • Die Gewissenhaftigkeit der Übersetzungen und ihre perfekte idiomatische Sprache sowie den angemessenen Sprachstil für den entsprechenden Zweck.
  • Die Vertraulichkeit der Dokumente, die vom Kunden übergeben werden..

Null Fehler, Null Beschwerden

Unsere allgemein Ziele von Null Fehler und Null Beschwerden stützen sich auf einer Reihe von Handlungen:

  • Die besten Übersetzer des Bereichs auszuwählen und sie, soweit es möglich ist, langfristigen und festen Projekten/Kunden zuzuteilen.
  • Nur Übersetzer, deren Muttersprache die Zielsprache der Übersetzungsprojekte ist, und die über die geeigneten Fachkenntnisse verfügen, zu beschäftigen.
  • Jede Übersetzung von einem qualifizierten Revisor überprüfen zu lassen.
  • Die Qualitätskontrolle, die mit dem Verfahren zur kontinuierlichen Verbesserung verbunden ist, zu gewährleisten.
  • Technische Glossare, verknüpft mit Sprachstilführern, zu verwenden und zu erstellen.
  • Kontinuierliche Pflege der Datenbank und der terminologischen Archive.
  • Die Technologie wird angewendet, um alle Verfahren zu vereinen, einzubinden und zu beschleunigen.